Virtualisierung - Ressourcen sinnvoll nutzen

Das Thema Virtualisierung ist aus dem EDV-Bereich nicht mehr wegzudenken – und damit schon gar nicht aus dem NETLINE-Portfolio! NETLINE beschäftigt sich nun schon seit mehr als 15 Jahren mit der Virtualisierung von Servern. Dabei hat unser Unternehmen von Anfang an auf den Pionier der x86 Virtualisierung VMware gesetzt. Aus gutem Grund: Die Produkte des Herstellers bieten hohe Sicherheit, Verfügbarkeit und eine einfache Administration. Bei den angebotenen Virtualisierungstechnologien fokussiert sich NETLINE vor allem auf die Servervirtualisierung und die Desktopvirtualisierung.

Servervirtualisierung mit VMware vSphere

Mit den aktuellen Möglichkeiten der Servervirtualisierung können Sie Ihre Hardware-Ressourcen wesentlich effektiver nutzen und so Verfügbarkeiten erreichen, die ohne eine Virtualisierung bei weitem nicht möglich wären. Durch das Ausschöpfen Ihrer Serverressourcen sparen Sie außerdem Platz und jede Menge Energie!

Im Bereich der Servervirtualisierung baut NETLINE auf dielangjährige Erfahrungen mit der Servervirtualisierungsplattform VMware vSphere. Durch ständige Weiterbildungen und Zertifizierungen hat unser Unternehmen schon vor Jahren den Enterprise Partner Status erworben und mehrfach bestätigt.

In der Region kann sich NETLINE als einer der Pioniere der Servervirtualisierung bezeichnen. Im Laufe der Jahre hat unser Systemhaus mehrere 100 Projekte für Kunden mit 10 bis über 250.000 Mitarbeitern realisiert. Auch für Sie findet und plant NETLINE gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Lösung!

Kundenbeispiele

  • Automobilindustrie
  • Stahlindustrie
  • Krankenhäuser
  • Kreis- und Stadtverwaltungen

Desktopvirtualisierung mit VMware Horizon View

Die Desktopvirtualisierung nutzt prinzipiell die gleichen Ressourcen wie die Servervirtualisierung. Sie sorgt dafür, dass NETLINE Ihnen maßgeschneiderte Computer bereitstellen kann, die Sie ganz flexibel – das heißt unabhängig von Arbeitsplatz und Aufenthaltsort – nutzen können! Dazu greifen Sie auf zentralisierte Desktops zurück, die unter anderem auch in vorhandene Backup-Szenarien eingebunden werden können.

Auf die Desktopvirtualisierung hat sich NETLINE inzwischen seit über sieben Jahren spezialisiert als VMware-Partner insbesondere auf das Produkt VMware Horizon View.

Bei der Desktopvirtualisierung hat unser Unternehmen mittlerweile auch mehrere Projekte mit 10 bis 400 virtuellen Desktops umgesetzt. Darunter zum Beispiel hochkritische Umgebungen in Krankenhäusern und Rettungsleitstellen, bei denen es neben der Leistung vor allem auf Verfügbarkeit ankommt.

Kundenbeispiele

  • Krankenhäuser
  • Rettungsleitstellen
  • Stadtverwaltungen
  • Kraftwerkssteuerungen
© 2016 Netline Computer & Netzwerksysteme GmbH